BIKEPROFIS
taxi
SparkassedvagReiseträume

Stadtwerke Glauchau Cargo Express  

SV Remse Heavy24 2017

5. Platz 8’er Männer, Sebastian Noack als Einzelfahrer über 400 km gefahren !

Das diesjährige Heavy 24 präsentierte sich wohl von seiner sonnigsten Seite seit der Geschichte dieses Rennens.
Bei milden Temperaturen am Samstag und warmen 28 °C am Sonntag Vormittag gab es kein Grund zum Meckern. Ein perfekt organisiertes Rennen wurde wie immer am Samstag Mittag 12:00 Uhr gestartet.
Für unseren Verein am Start war Sebastian, Noack in der Kategorie Einzelfahrer und in der 8’er Männer Wertung acht motivierte Mountainbiker.
Unsere Wechsel im Teamrennen klappten reibungslos und es konnten von Anfang an relativ konstante Rundenzeiten gefahren werden. Anfangs noch auf Platz 4 liegend pegelte sich die Platzierung schnell in Richtung 5. Platz ein. Bis auf zwei kleinere technische Probleme verlief das dann bis zur Zieleinfahrt.
Ebenso gleichmäßig drehte Sebastian seine Runden und kam gut über diese Megadistanz.
Große Unterstützung gab es erneut von den Bikeprofis Zwickau welche uns für die Zeit dieser Veranstaltung Team- und Gemeinschaftspavillons zur Verfügung stellten.
Hier noch mal ein großes Danke schön dafür!!
Die Veranstalter haben 2017 ein perfekt organisiertes Rennen auf die Beine gestellt an dem zu erkennen ist dass sich jedes Jahr bezüglich Verbesserungen Gedanken gemacht werden. In diesem Jahr neu hinzu gekommen vier sehr gut ausgestattete und von einander abgetrennte Waschboxen für die Bikes eingerichtet wurde.
Zum Schluss waren alle Beteiligten die Fahrer happy über die erbrachte Leistung. Sebastian sicherte sich bei 45 gefahrenen Runden(!) einen hervorragenden 13.Platz von insgesamt 87 gestarteten Einzelfahrern. Im 8’er Team wurden 71 Runden zurück gelegt wobei es Christan gelang in einer schnellen fliegenden Runde noch einmal kurz vor Rennschluss über die Ziellinie zu fahren und somit den sehr gut einzuschätzenden 5. Platz sicherte welchen wir uns auch schon 2016 erkämpfen konnten.